immagine_head_ridotta_tempio.jpg

Lokalisierung

Lokalisierung steht in der Softwareentwicklung für die Anpassung von Inhalten (Bücher, Filmkunst, Homepages), Prozessen, Produkten und insbesondere Computerprogrammen (Software) an die in einem bestimmten geographisch oder ethnisch umschriebenen Absatz- oder Nutzungsgebiet (Land, Region oder ethnische Gruppe) vorherrschenden lokalen, sprachlichen und kulturellen Gegebenheiten.

 

 

Im sprachlichen Bereich ist die Lokalisierung besonders bei der Übertragung von Webseiten, Werbetexten oder Gebrauchsanweisungen von großer Bedeutung, da der Text den Bedürfnissen und Erwartungen der neuen Zielgruppe angepasst werden muss, um seinem Werbe- bzw. Informationszweck gerecht zu werden.